Kaffeeflecken entfernen: So beseitigen Sie Kaffesatz und Flecken mit Leichtigkeit

Kaffeeflecken-entfernen-Ratgeber
  • Meistens landet der Kaffee auf Kleidungsstücken wie dem Hemd oder der Bluse. Um diese frischen Kaffeeflecken entfernen zu können, benötigen Sie in den meisten Fällen lediglich etwas warmes Wasser. Bei Milchkaffee können Sie noch etwas Spül- oder Waschmittel hinzugeben.
  • Befindet sich der Kaffeefleck auf einem nicht-waschbaren Textil wie einem Sofa oder einem Teppich, müssen andere Mittel zum Einsatz kommen. Empfehlenswert sind Mineralwasser oder Spiritus.
  • Um zu verhindern, dass der Kaffeefleck tief ins Gewebe eindringt, sollten Sie ihn möglichst schnell entfernen. Alte Kaffeeflecken sind wesentlich hartnäckiger. Geeignete Hausmittel sind Gallseife, Waschbenzin oder eine Salzlösung.

Der Kaffee zum Mitnehmen wird immer beliebter. Laut Statistik holen sich 74% der Menschen in Deutschland häufig oder zumindest hin und wieder einen Coffee to go. Der Pappbecher ermöglicht es uns, den Kaffee auch unterwegs zu genießen, ohne Zeit zu verlieren.

Leider landet in der Eile so manches Mal ein unschöner Kaffeefleck auf der weißen Bluse oder dem weißen Hemd. Aber kann man Kaffeeflecken entfernen? Welche Hausmittel eignen sich und was muss ich bei bestimmten Stoffarten beachten?

In unserem Ratgeber klären wir Sie darüber auf, wie Sie Kaffeeflecken aus verschiedenen Materialien entfernen können. Wir geben Ihnen Tipps, welche Hausmittel am besten geeignet sind und wie Sie richtig mit eingetrockneten Flecken umgehen.


1. Kaffeeflecken aus der Kleidung entfernen

Jeans

Frische Kaffeeflecken können Sie mit warmem Wasser entfernen.

Wenn wir in Eile sind, passiert es ganz schnell, dass der letzte Schluck Kaffee auf die Hose oder das T-Shirt kleckst. Auch wenn wenig Zeit ist, sollten Sie sich dennoch darum kümmern, den Kaffeefleck schnellstmöglich zu entfernen. Denn am besten bekommen Sie ihn heraus, wenn er noch nicht so tief in das Gewebe eingezogen ist.

Wenn Sie Glück haben und der Kaffee noch sehr frisch ist, reicht zum Teil sogar etwas Wasser aus, um den Kaffeefleck aus der Kleidung zu bekommen.

Flecken aus weißem Stoff beseitigen

Gegen Kaffeeflecken auf weißen Textilien hilft Milch. Den Fleck darin einweichen und anschließend ausspülen. Danach ist ein Waschgang in der Waschmaschine nötig.

Tupfen Sie dazu zunächst mit einem weichen Tuch oder einem Küchenpapier auf den Fleck. So kann die überschüssige Flüssigkeit aufgenommen werden. Legen Sie das Kleidungsstück anschließend in etwas warmes Wasser. Danach mit kaltem Wasser ausspülen.

Tipp: Befindet sich Milch im Kaffee, können Sie etwas Spülmittel hinzugeben. Dieses löst das Milchfett.

Eine weiteres Mittel, um Kaffeeflecken aus waschbaren Textilien zu entfernen, ist Backpulver. Geben Sie dieses großzügig auf den Fleck und lassen Sie es einige Minuten einwirken. Danach können Sie es mit einer weichen Bürste vorsichtig abbürsten. Das Backpulver saugt den Kaffee aus dem Stoff auf. Anschließend können Sie das Kleidungsstück wie gewohnt zur Wäsche geben.

Bei empfindlichen Materialien wie Seide oder Wolle sind diese Maßnahmen hingegen nicht geeignet. Hier sollten Sie es lieber mit Alkohol oder Spiritus versuchen.

2. Das Sofa, den Teppich oder die Wand von Kaffeeflecken befreien

Kaffeefleck Autositz

Kaffeeflecken auf dem Teppich beseitigen Sie am besten mit Mineralwasser.

Sofabezüge oder kleine Teppiche, die auch gewaschen werden dürfen, können Sie mit Natron behandeln. Stellen Sie dazu eine Paste aus ein paar Esslöffeln Wasser und Natron her. Diese auf den Fleck geben, einwirken lassen und abbürsten. Danach im Schonwaschgang in die Waschmaschine geben.

Schwieriger wird es hingegen, wenn der Kaffee auf einem nicht-waschbaren Textil wie einem Teppich, einer Matratze oder dem Polster im Auto landet. Denn diese Textilien können Sie nicht wie eine Tischdecke oder eine Jeans in der Waschmaschine reinigen.

Kaffeeflecken im Teppich oder auf der Couch können Sie mit Mineralwasser bearbeiten. Dieses sorgt mit Hilfe der Kohlensäure dafür, dass der Fleck gelöst werden kann. Die Stelle anschließend mit einem Tuch abtupfen, bis der Stoff trocken ist.

Wenn Mineralwasser nicht hilft, müssen stärkere Mittel zum Einsatz kommen. Bewährte Hausmittel sind in diesem Fall Alkohol oder Spiritus. Dazu ein Baumwolltuch mit dem gewünschten Mittel tränken und vorsichtig auf den Fleck geben, einwirken lassen und zum Schluss mit einem Küchenpapier abtupfen. Hochprozentiger Alkohol ist auch zu empfehlen, um Kaffeeflecken aus einer Tapete zu beseitigen.

Achtung: Testen Sie das Textil zunächst an einer nicht-sichtbaren Stelle auf seine Farbechtheit!

3. Eingetrocknete Kaffeeflecken entfernen

Hilfe

Auch wenn der Kaffeefleck eingetrocknet ist, kann er noch entfernt werden.

Alte Kaffeeflecken sind wesentlich schwieriger zu lösen als frische Flecken. Das liegt vor allem daran, dass die Flüssigkeit Zeit hatte, ins Gewebe einzudringen und sich dort festzusetzen. Um alte Kaffeeflecken entfernen zu können, benötigen Sie spezielle Lösungsmittel. Aber auch diese lassen sich üblicherweise im Haushalt finden.

Dazu zählen:

  • Gallseife/Glycerin
  • Spülmaschinentabs
  • Backpulver/Natron
  • Salzlösung
  • Waschbenzin

Das bekannteste Hausmittel zur Entfernung von alten Kaffeeflecken ist Gallseife bzw. Glycerin. Das Mittel wird großzügig auf den Fleck gegeben. Um die volle Wirkung entfalten zu können, muss die Gallseife etwa eine Stunde einwirken. Danach kann das Textil einfach in der Waschmaschine gewaschen werden.

Eine weitere Lösung zur Bekämpfung des Flecks ist ein Spülmaschinentab. Geben Sie dieses dazu in eine Schüssel mit heißem Wasser. Sobald die Mischung etwas abgekühlt ist, können Sie das Textil mit dem Kaffeefleck hinzugeben. Etwa 15 Minuten einwirken lassen und danach mit klarem Wasser ausspülen. Statt einem Spülmaschinentab können Sie auch großzügig Salz ins Wasser geben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge